Weiterbildungskurse für Laborpersonal in Kenia
Die richtige Diagnose kann Leben retten!

Im Jahr 2014 waren die Ergebnisse besonders herausragend,denn die Leistungen der KursteilnehmerInnen verbesserten sich im Durchschnitt um 30 Prozent.12 der 13 TeilnehmerInnen haben den Lehrgang erfolgreich bestanden und erhielten ein Leistungszertifikat.

Wenn die TeilnehmerInnen nach dem Kurs in ihre Heimatdörfer zurückkehren, dann tragen sie ihr gewonnenes Wissen in die regionalen Krankenhäuser und Forschungsanstalten und verbessern die dortige medizinische Versorgung. Insgesamt wurden seit Beginn des Kursprogrammes erfolgreich 235 medizinische LabortechnikerInnen weitergebildet und Amref Health Africa ist zuversichtlich, das Programm in den kommenden Jahren weiter ausbauen zu können.

Jetzt für die Ausbildung von Labortechnikern spenden!