Erfahrungen einer Hebamme

Jacob Kioko (28) ist Hebamme in Mukaa (Makueni County), einem der entlegensten Gebiete Kenias. Dank der Ausbildung durch Amref Health Africa und seine jahrelange Vertrauensarbeit bei der lokalen Bevölkerung hat er es geschafft viele Leben von Müttern und Kindern zu …

Weltflüchtlingstag 2014

Mehr als 50 Millionen Flüchtlinge weltweit – Die Zahl der Flüchtlinge ist stark gestiegen und hat inzwischen den höchsten Stand seit dem Zweiten Weltkrieg erreicht (Quelle UNHCR Jahresbericht 2013). Wenn Menschen aus Ihrer Heimat flüchten, dann tun sie das nicht, …

Hilfe für Flüchtlinge im Südsudan

Gute Neuigkeiten! 655.000 Euro für Flüchtlinge im Südsudan. Amref Health Africa wird ab Juni 2014 ein neunmonatiges Soforthilfeprojekt im Südsudan durchführen, das den  Zugang zu Basisgesundheitsversorgung sowie notfallmedizinische und chirurgische Behandlungen für Hunderttausende Menschen ermöglicht. Durch das Projekt, das durch …

Neue Lebensqualität für Frauen

23. Mai – Internationaler Tag zur Beseitigung der Fisteln. Bei afrikanischen Frauen sind vesiko-vaginale Fisteln (VVF), die Harninkontinenz bewirken, weit verbreitet. Bei mehr als 90% der Fälle ist eine schwere, verlängerte Geburt die Ursache. Vor allem Frauen in den ländlichen …

Zum Muttertag Gutes tun!

Am 11. Mai ist Muttertag! “In Afrika sind Frauen das Herzstück und der Motor der Gemeinschaften”. Frauen in Afrika müssen oftmals unter schwierigsten Lebensumständen ihren Alltag meistern. Ihnen durch “Hilfe zur Selbsthilfe” eine bessere Lebensperspektive zu ermöglichen, ist unser Anliegen. …